Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 78.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jippieh - es ist geschafft

    Grisu X - - Bauchstraffung

    Beitrag

    Das ist wirklich schlimm, was gescheites kann man da kaum sagen.

  • Wann Op Termin?

    Grisu X - - Allgemeines

    Beitrag

    Mein Erstgespräch war im Dezember 2019, geplant war die OP im Juni. Dank Corona dann auf August verschoben. BMI im Dezember war 47,1; zur OP im August dann BMI 41,8. Bei der psych. Untersuchung sollst du ein bisschen aus deinem Leben erzählen und erklären können, was dich nach der OP erwartet und wie du damit umgehen solltest. Sie wollen sicher sein, das du mit den Folgen umgehen kannst. Für z.B. Binge Eater kann die OP ein Problem darstellen, weil das gewohnte Ventil zur Problembewältigung wegf…

  • Vitamine vor OP?

    Grisu X - - Medikamente/Nahrungserg.

    Beitrag

    Mir wurde auch dazu geraten und ich habe dann das Multivitaminpräparat von Centrum und zusätzlich Vitamin D3 genommen.

  • Wie viele Kalorien bei Schlauchmagen?

    Grisu X - - Allgemeines

    Beitrag

    Ich zähle nicht. Wenn ich satt bin, höre ich auf. In der Regel sind das 150 - 200g je nach Konsistenz, Fleisch geht weniger, Brötchen etwas mehr.

  • Kuchen nach Op? Sich was gönnen?#

    Grisu X - - Ernährung nach OP

    Beitrag

    @Sahnestueck Wenn du etwas weniger aggressiv antworten würdest, würdest du deine Meinung glaubhafter vertreten. So kommst du nur unglaublich arrogant rüber. Eigentlich schade, denn deine Erfahrungen könnten andere sicher bereichern.

  • Angst vor dem was kommt

    Grisu X - - Allgemeines

    Beitrag

    Deine Ängste sind verständlich, ich denke die meisten haben solche oder ähnliche Gedanken und Ängste vor der OP. Aber es ist wirklich unnötig. Mit dem kleinen Magen ist auch eine große Zufriedenheit eingezogen, ich kann wirklich alles essen (natürlich nach dem Kostaufbau, der muss sein), die Mengen sind halt klein. Ich bin satt und zufrieden, manchmal etwas irritiert von den Mengen den meine Restfamilie so verdrückt. Ich esse auch KH, aber das ist immer der kleinste Posten auf dem Teller. Wenn’s…

  • Hm, ich tu mich ein bisschen schwer mit der „Vorhersage“ des Arztes. Hier sind viele, die auch im 2. Jahr nach OP noch weiter abnehmen. Ich glaube nicht, das man das so verallgemeinern kann. Ich finde meine Abnahme übrigens super und das waren in 3 Monaten „nur“ 19 kg. Mein AC ist damit total zufrieden, sie rechnen die Abnahme von 15 kg vor der OP übrigens mit ein. Auf die soll ich besonders stolz sein. Ich empfinde jedes Kilo das geht als Geschenk, es macht mein Leben leichter. Sollte ich bei 8…

  • Kuchen nach Op? Sich was gönnen?#

    Grisu X - - Ernährung nach OP

    Beitrag

    Also ich esse Kuchen, gelegentlich auch ein, zwei Stückchen dunkle Schokolade. Alles in kleinen Mengen und nicht täglich. Angefangen habe ich damit ca. 4 Wochen nach OP. Wenn wir zum Kaffee eingeladen sind, gehört das für mich dazu. Ich möchte ein ganz normales Leben führen und tue das auch. Wenn ich nachmittags Kuchen esse, gibt es eben Abends nur etwas leichtes wie Salat. Die Dosis macht das Gift. In Maßen ist bei mir alles erlaubt.

  • Kuchen nach Op? Sich was gönnen?#

    Grisu X - - Ernährung nach OP

    Beitrag

    @Sahnestueck Ich bin überrascht wie hart du urteilst und wie einfach du das alles findest. Wenn es so leicht ist, warum brauchtest du dann eine der restriktivsten bariatrischen OPs die es gibt? Hättest du es dann nicht auch nur fest genug wollen müssen, um dir deine schlechten Essgewohnheiten wieder abzugewöhnen? Es freut mich sehr, das du so schön abgenommen hast. Aber auch das ist erst gerade passiert, die Kunst kommt noch - das Gewicht zu halten. Noch bist du in der Abnahmeeuphorie, aber in 2…

  • Kuchen nach Op? Sich was gönnen?#

    Grisu X - - Ernährung nach OP

    Beitrag

    @Rauhfusskauz Danke für den tollen Beitrag!

  • ich bin mir immer noch nicht einig

    Grisu X - - Allgemeines zu OP's

    Beitrag

    Mit der Ernährungsberatung kann man Glück oder Pech haben, du bist da offensichtlich an jemand sehr unerfahrenen geraten. Letzten Endes muss man aber seine Erfahrungen eh selbst machen und jeder reagiert auch etwas anders auf die OP. Es muss halt aber im Kopf klar sein, das die OP vieles verändert. Was genau, wirst du erst hinterher wissen. Mit Heißhunger irgend etwas runterschlingen geht schlicht nicht mehr. Das machst du einmal und dann hast du deine Lektion gelernt - der Magen drückt, Engegef…

  • ich bin mir immer noch nicht einig

    Grisu X - - Allgemeines zu OP's

    Beitrag

    Hallo Frank, so fürchterlich kompliziert ist das alles auch wieder nicht. Du solltest nach einer kompetenten Ernährungsberatung suchen, normalerweise bekommt man da im Adipositas Centrum schon einige Adressen genannt. Danach siehst du klarer. Ich kann nur für mich sprechen. Aber ich halte es so: Morgens einen Kaffee mit Fresubin EW Pulver, gegen 10 Uhr 1-2 VK Toast mit Käse oder Wurst, Mittags gibt es Reste vom Abendessen am Vortag (ich plane das ein und mache ein bisschen mehr) und zum Abendess…

  • Natürlich, du kannst ganz normal essen. Ich durfte dann ab 22 Uhr des Vorabends nichts mehr essen und ab 5 Uhr morgens nur noch wenig trinken.

  • Ausbleibende Mens?

    Grisu X - - Allgemeines

    Beitrag

    Ich hatte vor der OP bereits seit 8 Monaten keine Periode mehr und 3 Wochen nach dem Sleeve hatte ich sie wieder. Bisher zum Glück nur einmal. Im AC haben sie nur die Schultern gezuckt, jeder Körper sei anders und man könne da nichts zu sagen.

  • Kuchen nach Op? Sich was gönnen?#

    Grisu X - - Ernährung nach OP

    Beitrag

    Meiner Meinung nach muss hier jeder seinen eigenen Weg finden. Ich habe vor 10 Jahren knapp 60 kg mit Atkins abgenommen und auch über 2 Jahre gehalten. Ich dachte ich hätte es geschafft, wurde sorgloser und nach und nach schlichen sich die alten Gewohnheiten wieder ein. Auf Dauer konnte ich die Ernährung mit Low Carb nicht durchhalten. Nach fast 4 Jahren schmeckte mir Fleisch einfach in keiner Form mehr, Salat und Eier erzeugten Würgereiz. Das hätte ich mir in der Hochphase der Abnahme so niemal…

  • Kuchen nach Op? Sich was gönnen?#

    Grisu X - - Ernährung nach OP

    Beitrag

    @Tanni1971 Du hast es für mich auf den Punkt gebracht. Vielen Dank!

  • Ist das Reflux?

    Grisu X - - Sodbrennen

    Beitrag

    Unter den Umständen sollte das eigentlich nicht passieren, gut das du schon einen Termin im AC hast! Vielleicht geht es mit dem Brei besser, ich drück dir die Daumen.

  • Ist das Reflux?

    Grisu X - - Sodbrennen

    Beitrag

    Vielleicht trinkst du etwas viel? Wenn ich ein bisschen zu schnell esse oder trinke, passt es nicht direkt in den Magen, sondern steht in der Speiseröhre. Ansonsten könnte es auch ein Problem mit dem Magenpförtner sein, der genau den Rückfluss ja verhindern soll.

  • Ist das Reflux?

    Grisu X - - Sodbrennen

    Beitrag

    Solange ich Suppe gegessen hatte, fühlte es, sich bei mir auch so an, wie du es beschreibst. Auf Anraten des AC habe ich dann ab 7 Tage nach OP mit Brei (Kartoffelpüree mit Spinat oder Möhren) angefangen und damit wurde es auch direkt gut. Allerdings nahm ich das Pantoprazol immer nur Abends und jetzt auch nur noch nach Bedarf. Suppe geht bei mir immer noch nicht so gut.

  • Auto fahren nach der OP?

    Grisu X - - Allgemeines

    Beitrag

    Die kurze stationäre Zeit liegt auch an Corona. Ich und auch die anderen an dem gleichen Tag operierten Bypässe, wurden am 3. Tag nach OP direkt morgens entlassen. Man sagte uns, das damit das Infektionsrisiko so klein wie eben möglich gehalten werden soll. Nach 1 knappen Woche konnte ich auch wieder Auto fahren. Es wird ja jeden Tag besser.