Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 260.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wieviel kg pro Monat, usw.?

    Mint - - Gewichtsstillstand

    Beitrag

    Ah, okay, das hat mir ein Kardiologe auch gezeigt, hat bisher leider nicht funktioniert. Sorry, wollte den Thread nicht sprengen, tut mir leid.

  • Wieviel kg pro Monat, usw.?

    Mint - - Gewichtsstillstand

    Beitrag

    Kannst dudue Atemtechnik beschreiben? Macht sie dich ruhiger wirkt sie auch auf den Herzschlag? Mir wurde auch Meditation, autogenes Training etc. empfohlen. In Stresszeiten und wenn die Angst dazukommt, fällt es mir aber sehr schwer.

  • Wieviel kg pro Monat, usw.?

    Mint - - Gewichtsstillstand

    Beitrag

    Zitat von Stine89: „Ich habe seit 10 Jahren diese Diagnose, wurde 2x geschockt. Betablocker vertrage ich nicht, da wird mein Herz zu langsam. Ich bekomme ein anderes Medikament. Rytmonorm( Propafenon). Damit ist alles gut, bei mir.Entscheiden muß das natürlich der behandelnde Arzt. “ @Stine89 Danke für die Info, gut zu wissen! Werde ich mal im Hinterkopf behalten. Ich vermute, sollte ich noch gut weiter abnehmen, dass mein Puls auch noch viel weiter runter geht. Habe jetzt einen Ruhepuls von dur…

  • Wieviel kg pro Monat, usw.?

    Mint - - Gewichtsstillstand

    Beitrag

    Habe es vielleicht falsch ausgedrückt: Für mich kommt keine andere Alternative in Frage laut 3 Kliniken (Kardiologie) und 2 externen Kardiologen sowie meiner Hausärztin.

  • Wieviel kg pro Monat, usw.?

    Mint - - Gewichtsstillstand

    Beitrag

    Danke, aber ein Bypass käme für mich nicht in Frage. Die Betablocker bekomme ich in 1. Linie nicht für den Blutdruck, sondern zur Regulierung eines regelmäßigen Herzschlags. Dafür gibt es leider keine Alternative. Hab im letzten Sommer nach extrem stressigen Wochen 2x Vorhofflimmern gehabt, musste einmal mit Elektrokardioversion (Stromschlag ähnlich Defibrillator) behandelt werden, das war für mich ganz ganz schlimm. Bin in 3 Kliniken durchgecheckt worden, kriege immer die Antwort, mein Herz ist…

  • Wieviel kg pro Monat, usw.?

    Mint - - Gewichtsstillstand

    Beitrag

    Hi, meine OP ist morgen 10 Monate her. Seit Oktober hat sich hei mir allerdings so gut wie nichts mehr getan, insgesamt sind dennoch 45 kg weg, liege jetzt bei 145 kg. Mal schauen, was noch geht. Ernährungstechnisch ist alles gut, aber ich bin mittlerweile auf Betablocker-Höchstdosis, weshalb der Stoffwechsel gedrosselt läuft, und Sport machen kann ich so gut wie gar nicht, das merkt man natürlich. Macht mich etwas traurig, aber ich mache einfach weiter.

  • Ernährung umstellen... kein Bock.

    Mint - - Ernährung nach OP

    Beitrag

    Geht mir genauso. Käsekuchen war immer voll mein Ding, oder alles mit Streuseln. Aber es macht mich einfach nicht mehr an. Probiere auch öfter mal bei Einladungen und merke meistens schon beim 1. Happen, ist nicht meins. Keine Ahnung, ob das immer so bleiben wird.

  • Ernährung umstellen... kein Bock.

    Mint - - Ernährung nach OP

    Beitrag

    Klingt gut, aber ich kann gar keinen Kuchen mehr essen. Ich vertrage ihn, mag ihn aber nicht mehr. Süßigkeiten ja, aber Kuchen finde ich nur noch unattraktiv. Seit der OP hasse ich Geburtstagseinladungen zu Kaffee & Kuchen.

  • Ernährung umstellen... kein Bock.

    Mint - - Ernährung nach OP

    Beitrag

    Zitat von Taracun: „Zitat von Mint: „Abgesehen vom Rest, den ich nicht kommentieren möchte: Ich nehme anstatt ergänzender Shakes auch Eiweisstabletten (SmartProtein), um fehlendes Eiweiss meiner ansonsten ausgewogenen und auch eiweissbetonten Ernährung zu ergänzen. Manchmal reicht es ja trotzdem nicht ganz. Davon entsprechen 4 Tabletten ca. 28 g Eiweiss, weil es pure Eiweissbausteine sind, die vom Körper sehr leicht aufgenommen werden sollen. Ich fahre damit sehr gut, meine Werte sind damit top.…

  • Ernährung umstellen... kein Bock.

    Mint - - Ernährung nach OP

    Beitrag

    Abgesehen vom Rest, den ich nicht kommentieren möchte: Ich nehme anstatt ergänzender Shakes auch Eiweisstabletten (SmartProtein), um fehlendes Eiweiss meiner ansonsten ausgewogenen und auch eiweissbetonten Ernährung zu ergänzen. Manchmal reicht es ja trotzdem nicht ganz. Davon entsprechen 4 Tabletten ca. 28 g Eiweiss, weil es pure Eiweissbausteine sind, die vom Körper sehr leicht aufgenommen werden sollen. Ich fahre damit sehr gut, meine Werte sind damit top.

  • Dienstag morgen ins KH direkt zur OP, bin am OP-Tag nachmittags schon selbst Tee holen gegangen, dann Freitags entlassen. Blautest musste unauffällig sein (also Schlauchmagen dicht) und ich musste 1,5 l trinken können.

  • Haarausfall nach der OP#

    Mint - - Haarausfall

    Beitrag

    Ich nutze fast nur mildes Teebaumölshampoo, schon seit über 20 Jahren, damit waren meine Haare immer gesund und glänzend. Hab schon mehrfach versucht, sie über Wocgen etwas zu entwöhnen und nur alle paar Tage zu waschen, aber das ist, wenn ich aus dem Haus muss, keine Alternative, sie fetten immer schnell nach. Und ich kann Essensgeruch im Haar auch überhaupt nicht leiden.

  • Haarausfall nach der OP#

    Mint - - Haarausfall

    Beitrag

    Ich hoffe so, dass es bei mir auch besser wird, es hat Mitte Juni angefangen (nach OP am 06.04.) und ich glaube, so langsam eine ganz leichte Besserung zu spüren, muss meine Haare leider jeden Tag waschen, weil sie so schnell nachfetten. Hab sie mittlerweile auch sehr kurz, sonst sähe es mehr als merkwürdig aus.

  • Haarausfall nach der OP#

    Mint - - Haarausfall

    Beitrag

    Das ist leider normal nach der OP, den meisten anderen und mir geht's genauso. Bei mir seit 6 Monaten, ich hab beim Haarewaschen kaum noch was in der Hand, trotz regelmäßiger Vitamine, genug Proteinen, Collagen und Priorin-Kapseln. Man kann halt nur versuchen, dem Körper zu helfen und es auszuhalten. Habe die vage Hoffnung, dass es nun langsam besser wird.

  • Weihnachtsgebäck - Was gibt es bei Euch?

    Mint - - Allgemeines

    Beitrag

    Ich backe auch nur "normal" mit Butter und Zucker. Habe es früher auch mal mit Halbfettbutter und tw. Zuckerersatz versucht. Das war okay, hatte aber mit echten Plätzchen nicht viel zu tun. Schmeckten wohl, waren aber in Konsistenz und Geschmack schon eigen, mochte ich auch nicht gern anbieten. Daher lieber wieder klassisch. Wenn ich schon welche backe, dann richtig.

  • Weihnachtsgebäck - Was gibt es bei Euch?

    Mint - - Allgemeines

    Beitrag

    Ich hab noch nicht gebacken, aber wenn, gibt es demnächst Hefeplätzchen nach dem Rezept meiner Oma, die hab ich schon als Kind über alles geliebt.

  • Wieviel kg pro Monat, usw.?

    Mint - - Gewichtsstillstand

    Beitrag

    Ich war deswegen neulich erst wieder in einer Praxis für Sportmedizin, dort wurde mir das auch gesagt. Man macht wohl nicht gern ein zweites künstliches Gelenk, da es nicht gut funktioniert. War in den letzten 20 Jahren bei so vielen Ärzten und Krankenhäusern deswegen, überall die gleiche Aussage. Von einer Knorpeltransplantation hatte ich auch mal gelesen, die würde bei mir nur bei "Idealgewicht" gemacht werden, d.h. max. 57 kg Gewicht... unmöglich für mich zu erreichen, auch mit OP. Laut AZ wä…

  • Wieviel kg pro Monat, usw.?

    Mint - - Gewichtsstillstand

    Beitrag

    Es wird weder mit Wärme ich mit Kälte besser, das Knie usw laut Arzt einfach hin, Ursache war ein Sturz vor über 20 Jahren. Ich versuche, es mit möglichst geringer Belastung in Bewegung zu halten, damit es nicht völlig steif wird. Ich werde laut Arzt auf jeden Fall ein künstliches Gelenk brauchen, aber das wird, da es nur begrenzt hält, erst mit über 60 gemacht. Also noch fast 20 Jahre hin...

  • Wieviel kg pro Monat, usw.?

    Mint - - Gewichtsstillstand

    Beitrag

    Zitat von Lukka: „Ich drücke euch die Daumen, dass es trotzdem irgendwie weitergeht.... Dennoch, 43 oder 44kg zu verlieren ist auch keine Kleinigkeit. @Mint: Wäre ein Hometrainer mit verstellbarer Kurbel was? Meine Tante hatte eine Knie OP und seither einen verringerten Bewegungsradius. Habe ihr die Kurbel umgerüstet, damit sie dennoch fahren kann. So hat sie auf der einen Seite die normale Distanz und auf der anderen die verkürzte wegen des Knies. Hast du Physio? “ Ich hatte viele Jahre Physio,…

  • Wieviel kg pro Monat, usw.?

    Mint - - Gewichtsstillstand

    Beitrag

    Zitat von chipsy08: „Schlauchmagen-OP am 04.04.2022 Höchstgewicht: 168,5kg OP-Tag: 164,5kg 1,71 m Körpergröße 04.05.2022: 152,7kg (-11,8kg) 04.06.2022: 146,4kg (-6,3kg) 04.07.2022: 141,3kg (-5,1kg) 04.08.2022 136,1kg (-5,3kg) 04.09.2022 131,7kg (-4,4kg) 04.10.2022 127,8kg (-3,9kg) 04.11.2022 126,9kg (-0,9kg) 04.12.2022 125,5kg (-1,5kg) seit OP: -39,1kg insgesamt: -43,1kg BMI aktuell: 42,9 Bin aktuell um ehrlich zu sein echt etwas frustriert, dass es so langsam weitergeht. Ich habe langsam echt A…