Gemeinsam in Bewegung kommen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So, aua, schwitz, Schreck...ach ne War ja Reha Sport Einzel am Gerät. Wegen Verdacht auf Verletzung der Bandscheibe durch die Lumbalpunktionen (MRT in 14 Tagen) musste mein Trainingsplan umgestellt werden. Die 4 Back Geräte gehen grade nicht, da die Lordoseeinstellung genau die Schwachstelle belastet. Gesagt getan, hab ich meinen Folterknecht nach Alternativen gefragt mit einem Gerät, was ich auch zu Hause habe. Naja okay, nein ich mag die Trainerin und war froh, dass Sie heute Spätdienst hat, denn Sie macht seit Jahren alle meine Trainingspläne und da lasse ich auch niemand anderen aus dem Team dran.

      Ich habe hier ein Balanceboard mit Halbkugel und das schon 2 Jahre, aber keinen Plan, was man wirklich damit macht, außer Dissoziationen Stoppen. Mein Trainingsplan wurde auf Tiefenmuskulaturübungen umgestellt. Leute ich habe in so kurzer Zeit noch nie so viel geschwitzt und das lag nicht am Wetter, denn da war klimatisiert. Im Grunde sind es auch nur 2 Bodenübungen mit dem Board.

      Übung 1:

      Auf die Matte Legen, Beine Anwinkeln und Füße auf das Board stellen. Arme neben dem Oberkörper ablegen. Gesäß anheben und wieder leicht senken aber nicht bis zum Boden. Dabei Bauchmuskulatur anspannen und mit den Beinen das Brett in Balance halten.

      3x 10 für den Anfang

      Leute ich sach euch, das geht nicht nur in den Bauch sondern auch sowas von in die hintere Beinmuskulatur. Du begrüßt man Muskeln, die man vorher nicht kannte.

      Übung 2:

      Umdrehen, wie für den Vierfüßlerstand, aber beide unterarme liegen auf dem Board möglichst weit außen. Fußspitzen auf den Boden. Schultern im Blick behalten, die darf man bei der Übung jetzt nicht hochziehen sondern sie müssen soweit richtung Füße runter sein, wie möglich. Bsuchmuskeln anspannen, Balance auf den Armen halten und die Knie Anheben und wieder senken.

      2x10 für den Anfang

      Glaubt mir 3x10 wäre Mord (Es sei denn man ist gut durch trainiert oder ein Fliegengewicht, aber bei 123 kg ist das noch ne Menge Körpergewicht, was man da balanciert unb wenn ma auf die völlig verspannten Schultern achtet, man war ich platt danach und hatte grade mal insgesamt mit beiden Übungen abzgl. Aufwärmen, 10 Minuten trainiert.

      Übung 3 + 4 Standübungen

      Zunächst auf einem Bein ausbalancieren udn als ich da sicher war um den Spaßfaktor zu erhöhen, mit einem bein einen Ball um den Körper mit einem bein komplett drumherum bewegen, währen das andere die ganze Zeit das Balance board ausbalanciert.

      Beinpresse, und noch was für die Aufrichtung und Biceps/Triceps an den Geräten und ich bin Platt. Fix und alle.

      Trainiert hier noch wer mit einem Balance Board?
    • Seit 10 Tagen trau ich mir schwimmen zu (5 Wochen Post Op). Die erste Woche nur 500 Meter, seit Samstag bin ich bei 600 m täglich und dies möchte ich Woche für Woche steigen bis ich bei 1000m täglich bin. Des tut meinem Rücken so gut …
    • @Fesisaja78

      Bin gerade auch schwimm-technisch unterwegs.

      Ich schwimm sehr gern, aber wenn in einem 25-Meter-Becken die Hälfte des Beckens für die "Sport"-Schwimmer abgeteilt wird und man dann keine Bahnen mehr ziehen kann - weil an den Bahnenden sich de Springer des 1-m-Sprungbretts oder der Startblocks tummeln, macht das keinen Spaß mehr ...

      Egal, wie gern ich mich gern bewegen möchte bzw. ich tägliche Bewegung als Ziel ins Auge fass ...

      Ich schau mal, wie es morgen Mittag aussieht :D .


      Ich wünsch Dir daher einfach, dass Du Deine täglichen Schwimm-Meter / Sporteinheiten auch in Zukunft eredigen kannst
    • Liebe Sugargypsy,
      Ich habe das große Glück nicht auf öffentliche Schwimmbäder angewiesen zu sein. Wir haben im ersten Corona Jahr angefangen einen eigenen Pool (8 auf 4m) zu bauen und dieser wurde letztes Jahr in Betrieb genommen. Wir konnten alle keine Schubkarren mit Erde mehr sehen….
      Dadurch entfällt für mich auch die zeitaufwändiger an und Abfahrt. Ich wohne auf dem Land und fahre mindestens 20 Minuten zum nächsten Schwimmbad.
      Da ich ja auch arbeite und vierfache Mama bin ist Zeit kostbar.
      kann deinen Frust sehr verstehen, des hat mich auch immer genervt, wenn das halbe Bad abgesperrt und die andere Hälfte überfüllt war X(
      Wünsche dir das du eine Möglichkeit findest dieses tolle Hobby und vor allem dieser wie ich finde bei Übergewicht sehr gut geeignete Sport auszuüben…
      Bilder
      • 8EBCD391-C798-471F-BBE5-C469879E9260.jpeg

        3,71 MB, 4.032×3.024, 15 mal angesehen
    • Eben volle Kanne HulaHoop mit dem 1,2 kg Reifen.
      Der 2,2 kg Reifen ist leihweise außer Haus :D . Ich hoffe das Runde Ding bringt viel Freude und Spass, bis ich ihn wieder Heim hole.