Erster Termin im AZ, los geht's

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Katrin2303 schrieb:

      Das weiß ich nicht. Bei mir wird's halt gemacht weil ich Symptome habe. Allerdings wird Schlafapnoe auch bei mir getestet obwohl ich keine Symptome habe. Das Krankenhaus braucht vermutlich eine stichfeste Diagnose um nachher mit der KK abrechnen zu können. Im Mannheim brauchen sie entweder BMI über 40 oder BMI ab 35 + Folgeerkrankung.
      Den Test für Schlafapnoe macht jeder, wenn man die nämlich hat kann in Verbindung mit anderen Krankheiten nach den S3 Richtlinien das MMK verkürzt werden oder ganz weg fallen.

      Symptome haben die meisten bei Schlafapnoe nicht, man merkt es selbst nicht.
      15.06.2020 Erstgespräch AZ Mannheim
      16.06.2020 Start MMK mit EB Startgewicht: 140kg BMI 47,9
      22.02.2021 Start Eiweißphase Gewicht: 147 kg BMI 50,4
      08.03.2021 Roux-Y-Bypass UMM
    • Ich habe zwar keine Apnoe, aber eine sehr schlechte Sauerstoffsättigung nachts. Und ich dachte das wären schon die Wechseljahre, ich wache Nachts öfter mal auf und muss schnaufen, als ob mir jemand ein Kissen aufs Gesicht gepresst hat :huh:
      15.06.2020 Erstgespräch AZ Mannheim
      16.06.2020 Start MMK mit EB Startgewicht: 140kg BMI 47,9
      22.02.2021 Start Eiweißphase Gewicht: 147 kg BMI 50,4
      08.03.2021 Roux-Y-Bypass UMM
    • Sunny0 schrieb:

      Ich habe zwar keine Apnoe, aber eine sehr schlechte Sauerstoffsättigung nachts. Und ich dachte das wären schon die Wechseljahre, ich wache Nachts öfter mal auf und muss schnaufen, als ob mir jemand ein Kissen aufs Gesicht gepresst hat :huh:
      Ich habe den HNO gefragt was ich da jetzt machen kann, er meinte im Prinzip nichts. Es würde mit der OP mit Sicherheit von alleine weg gehen.
      15.06.2020 Erstgespräch AZ Mannheim
      16.06.2020 Start MMK mit EB Startgewicht: 140kg BMI 47,9
      22.02.2021 Start Eiweißphase Gewicht: 147 kg BMI 50,4
      08.03.2021 Roux-Y-Bypass UMM
    • Ich bin Donnerstag wieder in Mannheim beim Endokrinologen. HNO Befund habe ich heute abgeholt, dann ist erstmal Ruhe bis Oktober, dann habe ich die Magenspiegelung und dann bin ich hoffentlich durch mit den Arztterminen.
      15.06.2020 Erstgespräch AZ Mannheim
      16.06.2020 Start MMK mit EB Startgewicht: 140kg BMI 47,9
      22.02.2021 Start Eiweißphase Gewicht: 147 kg BMI 50,4
      08.03.2021 Roux-Y-Bypass UMM
    • Katrin2303 schrieb:

      Hallo Sunny, ja ich wollte auch zu den Endokrinologen an der umm aber nach einem Anruf war ich abgeschreckt. Das ich erstmal schriftlich begründen soll weshalb ich nen Termin brauche war mir echt zu viel des guten.
      Was??? ?( Die waren bei mir total freundlich haben nur meinen Termin nochmal verschoben weil der Arzt an dem ersten gar nicht da war, aber das kann ja vorkommen.

      Das finde ich merkwürdig, ich habe gesagt das ich im UMM operiert werde und einen Termin zur Abklärung brauche. War gar kein Problem.

      Du kannst es aber auch überall anders machen lassen, in Heidelberg gibt es auch einen guten.
      15.06.2020 Erstgespräch AZ Mannheim
      16.06.2020 Start MMK mit EB Startgewicht: 140kg BMI 47,9
      22.02.2021 Start Eiweißphase Gewicht: 147 kg BMI 50,4
      08.03.2021 Roux-Y-Bypass UMM
    • Achso, wahrscheinlich sind die so überlastet das nur noch ein Band dran geht. Es müssen ja jetzt alle Untersuchungen nachgeholt werden die die letzten Monate ausgefallen sind, da wird es sehr knapp mit den Kapazitäten. Ich hatte großes Glück das ich alle Termine zeitnah bekommen habe.
      15.06.2020 Erstgespräch AZ Mannheim
      16.06.2020 Start MMK mit EB Startgewicht: 140kg BMI 47,9
      22.02.2021 Start Eiweißphase Gewicht: 147 kg BMI 50,4
      08.03.2021 Roux-Y-Bypass UMM
    • Ich habe nichjtmaal mit jemandem gesprochen das ich durch so eine Art automatische Bandansage geleitet wurde. Ungefähr so wie bei einer Service Hotline (drücken sie die 1 wenn ....)
      Ich war gestern und heute in der Endokrinologie im UMM, überlastet sind sie jedenfalls nicht. Sind alle sehr freundlich dort. Erst Gespräch bei der Ärztin, dann 2h warten, dann eine Stunde Blutentnahme, heute dann nochmal. :cursing: Die haben gestern und heute jeweils 7 mal stechen müssen um an Blut zu kommen X( In der Hand bis zum Knochen usw. Bin fix und fertig sag ich Dir. Also dort gehe ich jedenfalls nicht mehr hin.
      15.06.2020 Erstgespräch AZ Mannheim
      16.06.2020 Start MMK mit EB Startgewicht: 140kg BMI 47,9
      22.02.2021 Start Eiweißphase Gewicht: 147 kg BMI 50,4
      08.03.2021 Roux-Y-Bypass UMM
    • Katrin2303 schrieb:

      Boah, das klingt schrecklich. Zum Glück hast du es nun hinter dir
      noch nicht ganz, am Dienstag muss ich nochmal hin Urin abgeben. Es sind 3 Termine die man da bekommt. Wenn ich das gewusst hätte hätte ich mir einen gesucht der näher ist.
      15.06.2020 Erstgespräch AZ Mannheim
      16.06.2020 Start MMK mit EB Startgewicht: 140kg BMI 47,9
      22.02.2021 Start Eiweißphase Gewicht: 147 kg BMI 50,4
      08.03.2021 Roux-Y-Bypass UMM
    • :hallo1: Wurde am 25.11.19 auch im UMM operiert. Falls ihr irgendwelche fragen habt stehe ich euch zur Verfügung.

      Ich habe ein Magenbypass bekommen.
      Mein Op Gewicht war 108kg (bmi 43,3), jetzt stehe ich bei 68kg (bmi 27,2).

      Mein Weg bis zur Op war nicht einfach und lang, aber ich bin wirklich froh drüber.

      liebe Grüße :sonnenblumen:
    • Hallo zusammen,

      Ein Update von mir. Befinde mich mitten im mmk und werde aufgrund meines Reflux die OP bekommen. Es wird wohl ein Bypass werden. Über diese Entwicklung freue ich mich sehr. Ende Februar ist mein mmk, bis auf die Magenspiegelung, fertig. Für die magenspiegelung habe ich Mitte März erst den Termin.

      Ich hoffe im Laufe diesen Jahres die OP durchführen lassen zu können. Trotz eines BMI von 37, der von vielen als zu niedrig angesehen wird, habe ich mein erstes Zwischenziel erreicht. Ob die OP einen Monat früher oder später statt findet ist mir egal, ich bin nur froh sie überhaupt zu bekommen.
    • Die UMM operiert ohne Kostenzusage. Aber ich würde auch versuchen über 35 zu bleiben.

      Die UMM operiert übrigens seit Anfang November nicht mehr, ich habe jetzt 2 mal verschoben bekommen, Anfang März ist der nächste Termin, der wird wahrscheinlich auch noch mal verschoben. Also rechne lieber nicht so bald mit einem Termin, die haben aktuell 140 Operationen nachzuholen. Ich bin die erste auf der Liste, wenn ich also im April/Mai dran komme wird es bei denen die jetzt erst das MMK beenden sicher Sommer :/
      15.06.2020 Erstgespräch AZ Mannheim
      16.06.2020 Start MMK mit EB Startgewicht: 140kg BMI 47,9
      22.02.2021 Start Eiweißphase Gewicht: 147 kg BMI 50,4
      08.03.2021 Roux-Y-Bypass UMM