Gesäßstraffung steht an, für Tipps dankbar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Hallo @Sonni, vielen lieben Dank für deine ausführliche Rückmeldung. Durch deine Schilderungen hört sich das Ganze nicht mehr so extrem gruselig an. Trotzdem ist es mir noch immer nicht sonderlich wohl bei dem Gedanken an diese Operation. Nun ist es ja in 10 Tagen soweit und ich habe echt Respekt vor den Wochen danach mit nicht sitzen, dem Toilettengang was große Geschäfte angeht, mal wieder schlecht schlafen aufgrund von Bauchlage… ich bin Seiten Schläfer, Kompression und allem was sonst noch dazu gehört. Aber ich habe keine Wahl, da es kein kosmetisches Problem ist, sondern es echt sein muss.
      Aber dein Bericht und Informationen von anderen die das schon geschafft haben, bin ich überzeugt davon, dass auch ich das irgendwie meistern werde, wie alles vorher, denn das war meist auch kein Späßchen. Da hilft nur Augen zu und durch … und die Hoffnung das dies der letzte Streich ist.
      Dir noch gute Besserung weiterhin liebe Sonni und nochmal Danke :friends:
      Gewicht vor OP 1.September 2017
      148 kg / BMI 55 super Adipositas

      :laola:
      Aktuelles Gewicht 63 kg / BMI 23,5 Normalgewicht

      23.08.2019 Bauchdeckenplastik EV Gießen
      06.01.2020 Oberschenkelstraffung
      02.08.2021 Bruststraffung
      04.11.2021 Gesäßstraffung geplant

      :blumen: Es ist nie falsch das Richtige zu tun!! :up:
    • Neu

      @Netti1606 Ich drück dir schon mal die Daumen! Du schaffst das! :thumbsup:
      Liebe Grüße

      Sabse

      22.10.2013 Magenbypass-OP mit 142 kg

      WHO´s:
      10/2015 -> 1. Bauchstraffung (Nachstraffung erforderlich)
      08.10.2018 -> Bruststraffung und Liposuktion beider Oberschenkel
      12.03.2019 -> Oberschenkel- und Oberarmstraffung
      13.09.2021 -> 2. Bauchstraffung
    • Neu

      Danke Heike, das ist ein frommer Wunsch, im Moment werden alle um mich herum wie abgesprochen krank. Enkelkind, Arbeitskollegen und Chef… von pusteln über grippaler Infekt bis Magen Darm ist alles dabei . Ich binnschon in Panik mir jetzt kurz vor knapp noch was einzufangen :S
      Renne nur noch mit FFP2 Maske an der Arbeit rum und Desinfektion ist mein bester Freund :D
      Gewicht vor OP 1.September 2017
      148 kg / BMI 55 super Adipositas

      :laola:
      Aktuelles Gewicht 63 kg / BMI 23,5 Normalgewicht

      23.08.2019 Bauchdeckenplastik EV Gießen
      06.01.2020 Oberschenkelstraffung
      02.08.2021 Bruststraffung
      04.11.2021 Gesäßstraffung geplant

      :blumen: Es ist nie falsch das Richtige zu tun!! :up:
    • Neu

      So geht es mir auch... Magen-Darm und hartnäckiger Husten und Schnupfen um mich herum. Ich hoffe so sehr, dass ich verschont bleibe und am 08.11. die OP stattfinden kann.
      Ich drücke uns beiden ganz fest die Daumen.