BDS und Sterilisation zusammen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • BDS und Sterilisation zusammen?

      Hallo ihr Lieben,

      Hab ne ganz blöde Frage, weiß vielleicht jemand ob man eine Sterilisation in Kombination mit einer Bauchdeckenstraffung machen lassen kann? Also bei der Frau.

      Ich weiß, ist ungewöhnlich, aber ich plane schon für die Zukunft.

      Vielleicht kennt sich ja jemand aus.

      Habt einen schönen Tag
      Sunny0

      :sonnenblumen:
      15.06.2020 Erstgespräch AZ Mannheim
      16.06.2020 Start MMK mit EB Startgewicht: 140kg BMI 47,9
      22.02.2021 Start Eiweißphase Gewicht: 147 kg BMI 50,4
      08.03.2021 Roux-Y-Bypass UMM
    • Diese Frage hatte ich auch, denn mit meinen Vieren bin ich vollends zufrieden. Bei mir ging es nicht. Ein PC ist kein Frauenarzt und geht auch nicht so tief in den Körper rein, sondern arbeitet nur oberflächlich.
      Aber wenn du in einem KH bist, die auch eine Frauenheilkunde da haben, kann man das eventuell organisieren. Ich war ja in einer plastischen Klinik, da ging es nicht. Aber wechseln war für mich dennoch keine Option, da es mein WunschPC war.
    • Du hast recht, es muss ja ein Gyn machen. Da werde ich Pech haben, ich habe eine Klinik für PC im selben Gebäude wie meine Firma, die machen aber nix anderes.

      Also lieber 2 OPs, deswegen weiter weg fahren möchte ich dann doch nicht.
      15.06.2020 Erstgespräch AZ Mannheim
      16.06.2020 Start MMK mit EB Startgewicht: 140kg BMI 47,9
      22.02.2021 Start Eiweißphase Gewicht: 147 kg BMI 50,4
      08.03.2021 Roux-Y-Bypass UMM
    • Sunny du hättest dann auch zwei Eingriffe in einem unterschätze dies nicht ich war bei meiner OP damals auch zwei Wochen außer Gefecht. Bis wieder halbwegs fit wobei ich nicht weiß ob es einen Unterschied macht ob man die Eileiter ganz rausnimmt oder nur durchtrennt. Durchtrennen geht vielleicht auch ambulant.
    • Ich glaube man braucht nach jeder OP Zeit zum fit werden. Denn die Narkosen sind am Ende auch nicht ohne. Ich hätte es auch in einem "Abwasch" erledigt, wenn es gegangen wären, denn offen liegt man ja eh schon da und eine Narkose hätte man sich gespart.
    • Das war auch mein Gedanke. Nur eine Narkose, nur einmal alles organisieren. Ist bei mir ja nicht so einfach.

      Aber ich werde es dann auf 2 Jahre aufteilen. Mal sehen was davon schneller nötig wird :saint:
      15.06.2020 Erstgespräch AZ Mannheim
      16.06.2020 Start MMK mit EB Startgewicht: 140kg BMI 47,9
      22.02.2021 Start Eiweißphase Gewicht: 147 kg BMI 50,4
      08.03.2021 Roux-Y-Bypass UMM