Protein-Entdeckungen ... #

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ja eklig, das ist wie Rührei im Kaffee :kotz: . Aber es geht echt, wenn du das Pulver zuerst in die Tasse gibst, etwas kaltes!! Wasser drauf, umrühren und etwas stehen lassen. Dann hat sich das ganz gut gelöst und du kannst Kaffee draufkippen. Daünn ist zwar noch kurz weißer Schaum zu sehen, aber der verschwindet.
    • *Heike* schrieb:

      Also ich esse jeden Abend Quark. Entweder in Form eines Protein-Diätkäsekuchens oder als Quarkspeise mit Aromen, Proteinpulver und einer Banane. Für mich schmeckt Joghurt säuerlich und Skyr mag ich gar nicht.
      Hast du für den Käsekuchen irgendwo das Rezept? :rolleyes:
      24.02.2020 - Erstgespräch in Schwäbisch Hall
      12.03.2020 - Start MMK
      21.09.2020 - Start Eiweißphase
      06.10.2020 - Schlauchmagen OP in Schwäbisch Hall
    • Deswegen mag ich Flexpresso es schmeckt wie Eiskaffee, ist super löslich und hat 22,5g Eiweiß in ungesüßter Mandelmilch.
      Fresubin habe ich irgendwann weggeschmissen, weil es in allem klumpig wurde und ähnlich saurer Milch geschmeckt hat aber das habe ich mittlerweile auch bei MyProtein ClearWhey.

      Das allin habe ich auch als Portionsbeutel da. Die sind super praktisch und es schmeckt nach nix.

      Ansonsten trinke ich fast nur noch ESN FruityWhey, Isoclear, Designer Whey und Flexpresso und von BigZone Protein Juice Eistee Zitrone.
    • @tina0403

      Ich gönne mir ja jeden tag 4 Fresubinkaffee, aber ich habe nie Probleme mit Klumpen. Meiner Erfahrung nach löst sich das prima auf, wenn man das in lauwarme Flüssigkeiten rührt.
      Ich trinke Kaffee ja mit Milch, die mache ich zuerst in die Tasse und dann für 20-30 Sekunden in die Mikro. Fresubin rein, gut umrühren und dann einfach den Kaffee drauf.
    • Ich erhitze auch die Milch kurz in der Mikro und rühre das Fresubin mit einem Schneebesen in die Milch. Dann kommt der Kaffee drauf. Bei mir gibt es auch keine Klümpchen.
      Manchmal nehme ich statt Fresubin auch das ESN Elite Pro Komplex Vanilla. Funktioniert auch Klümpchen frei.
      Herzliche Grüße von
      Claudia
    • Ich mag keine Milch <X , ich trinke IMMER Kaffee schwarz. Auch Latte macchiato und diese ganzen milchigen Kompositionen kriege ich nicht runter. Und Fresubin in kaltem Wasser löst sich ja auf und ist im Kaffee nicht mehr sichtbar.Also schwarz, stark und viel :suppe:
    • ich habe einen elektrischen Milchschäumer.... kalte Milch rein, Fresubin dazu, aufschäumen, gibt eine klumpfreie schöne Proteinmilch, Espresso dazu
    • Am Samstag bei Kaufland entdeckt:


      Ich finde das gut, denn ich mag diesen Grießbrei, vor allem, wenn ich dann noch etwas Obst mit rein werfe. Allerdings ist mir der fertig-gekaufte Becher immer viel zu groß, weil ich dann nicht jeden Tag Lust darauf habe. Mal sehen, ob ich das hiermit geworben individueller dosieren kann.
      Viele Grüße aus dem Süden, das Schäfle
    • mi-ri schrieb:

      ich habe einen elektrischen Milchschäumer.... kalte Milch rein, Fresubin dazu, aufschäumen, gibt eine klumpfreie schöne Proteinmilch, Espresso dazu
      Genauso mache ich das auch. Klumpt nicht, wird cremig und schmeckt unauffällig. Kommt allerdings auf die Wärmeentwicklung des elektrischen Milchaufschäumers an, ich hatte mal einen, der heizte zu sehr, mit dem wurde der Schaum dann fast stichfest und das war nicht lecker :D <X .
      Viele Grüße aus dem Süden, das Schäfle
    • Schäfle schrieb:

      Am Samstag bei Kaufland entdeckt:


      Ich finde das gut, denn ich mag diesen Grießbrei, vor allem, wenn ich dann noch etwas Obst mit rein werfe. Allerdings ist mir der fertig-gekaufte Becher immer viel zu groß, weil ich dann nicht jeden Tag Lust darauf habe. Mal sehen, ob ich das hiermit geworben individueller dosieren kann.
      Mir gefallen die Zutaten die drauf stehen nicht, die fertigen im Becher haben deutlich besser Zusammensetzungen
    • Hi, also ich nehme ca 20g von diesem Eiweißpulver (siehe Bild) und warme oatly Hafermilch (kurz in die Mikrowelle oder in den Aufschäumer) und verquirle es kurz mit nem Minischneebesen direkt in der Tasse , dann kommt Kaffee drauf und es schmeckt mir hervorragend und ist natürlich klumpenfrei. Wenn ich davon morgens ne große Tasse trinke bin ich für mindestens 2 Stunden satt.
      Manchmal trinke ich auch noch nen 2. etwa ne halbe Stunde später und dann brauch ich erst gegen 14 Uhr wieder ans Essen zu denken. Dieses Eiweißpulver kann man auch sehr gut zum Backen und Kochen nutzen und es schmeckt wirklich ziemlich neutral. 3 Leute aus meiner Gruppe schwören auch mittlerweile drauf.

      Wenn ich mal nicht genug Eiweiß mit der Nahrung aufnehmen kann mach ich mir vom ESN Fruity Whey noch nen Drink im Smoothie Mixer aus 40g Pulver und 600ml Wasser und süffel das so nebenher. 1. hab ich damit noch mal nen Schub leckere Flüssigkeit (fresh orange oder Lemon ist total erfrischend wenn man es für ne Stunde oder mehr in den Kühlschrank stellt) und 2. ist es nicht sonderlich sättigend, sodass ich das auch gut ne halbe Stunde nach dem Essen runter kriege ohne dass es mir schlecht wird.
      Außerdem trinke ich ab und an ESN Flexpresso mit Wasser vermischt oder alternativ mit max 200ml kalter Milch als Eiskaffee. Mit Milch ist es sehr sättigend und kann gut als Mahlzeitenersatz genommen werden.

      Ab und an gibt es auch bei mir einen der Eiweißpuddings oder Joghurts von Aldi oder Lidl - allerdings schaffe ich davon nur in etwa die Hälfte des Bechers. Jedenfalls habe ich durch die ganzen Eiweißmittelchen so gar kein Problem auf meine empfohlene tägliche Eiweißmenge von 70g zu kommen und bin dankbar dass es das alles mittlerweile problemlos zu kaufen gibt.

      Allen Mitstreitern wünsche ich weiterhin so tolle Erfolge und ein gutes Durchhaltevermögen! ☘️ :ihrseidprima: