Ein guter Tag für eine Weihnachtsspende :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Onkelzfan1979 schrieb:

      Wir haben zwar selber nicht viel...Aber ich spende trotzdem fünf Euro, besser als nix
      Vielen Dank liebe Okelsfan :hallo:

      Deine Einstellung finden wir gut. Leider ist sie aber gerade hier im Forum nicht so geläufig. Wenn wir die Anzahl der User/Innen mit den Spenden vergleichen, dann könnte man fast den Eindruck haben, dass das Forum nichts bringt. oder wir keine User/Innen haben. Dies ist aber definitiv nicht der Fall. Wenn ich dann mitbekomme, für was alles gespendet wird, wo man vielleicht gar keinen persönlichen Nutzen hat, ist es schon irgendwie traurig. Um so mehr freuen wir uns über jede Spende, egal wie klein sie ist. Wenn jeder nur 5 Euro spenden würde (= 0,42 Euro pro Monat), dann wären die erforderlichen Arbeiten am Forum kein Problem und keine Zeitfrage. So müssen wir warten, bis wir genügend Geld zusammen haben. Wenn ich zusammen zähle, haben wir bis jetzt noch keine 15 Spenden.
    • Das ist echt schade. Fünf Euro hat doch jeder über. Mein Mann hat auch direkt gesagt dass ich spenden soll, er sieht ja wie sehr es mir hilft hier einfach zu lesen, mut zu schöpfen, und nettes von euch zu lesen. Weiter so... ich finde es toll
    • wir haben zzt auch nicht viel zum Leben, da ich in elternzeit bin, dennoch habe ich gespendet. So viele Informationen, die ich allein durch dieses Forum erhalten habe, helfen mir und vermutlich auch vielen anderen beim Antrag stellen/Durchhalten/Eiweissphase oder wer weiss was noch.
    • Eigentlich rede ich nicht so gerne über meine Spende. Ich habe dieses und letztes Jahr zu Weihnachten immer 20 Euro gespendet für das tolle Forum. Ich schicke aber gerne nochmal 20 Euro, wenn es so eine schlechte Resonanz auf den Spendenaufruf gibt.
      Liebe Ramona, poste doch mal in den nächsten 4 Wochen die Anzahl der Spender. Vielleicht animiert das auch noch andere und bringt es immer wieder in Erinnerung :D
    • Ich bin ganz klar auch dabei. Spende ist schon getätigt. Viel gibt es bei uns auch nicht mit den vier Rackern, aber ich gebe gerade weniger Geld für Lebensmittel aus, weil ich so wenig esse und davon gebe ich gern 10 € weiter, wenn ich dafür hier so viel Input ziehen kann.
      Vielen Dank an alle, vor allem an euch, die ihr das Forum hegt uns pflegt.
    • Wir bedanken uns bei allen Spenderinnen und Spendern - egal für welchen Betrag :ihrseidprima:
      Eine Spende ist immer gut - egal für welchen Anlass. :danke1:
    • @Ramona die Nachteule
      @Norbert der Nachtuhu
      @Elisabeth

      und an all die netten Helfer und Admins im Hintergrund.


      DANKE für das Forum und die Möglichkeiten sich hier auszutauschen.
      Nicht immer lese ich das, was mir persönlich gefällt. Aber gerade auch diese Beiträge, die mich persönlich schmerzen lassen mich weiter wachsen und bringen mir viel bei.

      Danke für so manche Grinser vorm PC, wenn mal wieder was zum Lachen geschrieben wird.

      Danke, das ich hier so manche angeregte Diskussion führen kann und darf.


      Danke auch an alle Mitstreiter/innen hier, ihr macht das Forum zu einer echten Bereicherung.



      In diesem Sinne, vielleicht rollt ja noch der eine oder andere Cent mit ins Spendensäckle :held:
      Ich hatte Shashuka - und was hast du gegessen?

      Ich will sehen was passiert, wenn ich nicht aufgebe!